Menu  

   

Besucherzähler  

001394
Heute: 9
Gestern: 7
Diese Woche: 9
Dieser Monat: 176
   

Die Altherren vom SSV Sand

Punktgewinn gegen Ligaprimus - SSV-AH 2017 weiter unbesiegt

AH-Kreisoberliga – 13. Spieltag

SSV Sand AH – SV Kaufungen 1:1 (0:1)

Bad Emstal-Sand, 29.03.2017. Zu Gast im Wochenspiel auf der Sander Höhe ist Kaufungen, das von der Ligaspitze grüßt. An diesem Abend spielt erstmals Vladi Gro aus dem KOL Kader mit, der einen Trainingsrückstand aufholen muss.

Man wusste das mit Kaufungen eine spielstarke Mannschaft kommt, man will dennoch von Beginn an Paroli bieten und selber das eigene Spiel durchsetzen.

Aber der Start verläuft holprig und Sand tut sich in der ersten halben Stunde schwer.

Dazu kommt, dass in der 12 Minute ein Querschläger von Bastian Pies an Thorsten Steinfadt abprallt und ein Kaufunger im 16er nur den Fuß zur 1:0 Führung hin halten muss.

Ende der ersten Hälfte kommen die Gastgeber besser ins Spiel.

In der 37min ein schneller Spielzug durchs Mittelfeld, Steffen Dietrich spielt zu Thomas Niemeyer der im Strafraum abzieht, aber der Gästekeeper ist auf dem Posten.

In Durchgang zwei ist Sand dann richtig in der Partie, es entwickelt sich ein offener Schlagabtausch, bei dem beide Teams konsequent nach vorne spielen.

Einen Freistoß von Thomas Niemeyer kann der Torwart nur abklatschen, Steffen Dietrich ist mit der Fußspitze da, aber im Nachgreifen hat der Torwart den Ball.

Der Gegner merkt, dass sich das Spiel langsam dreht und die Gastgeber immer mehr Oberwasser bekommen.

Aber dadurch, dass Sand jetzt vorne Druck macht, ergeben sich Konterchancen für die Gäste. Dabei werden etliche Möglichkeiten, das Spiel vorzeitig zu entscheiden, kläglich vergeben. Das wird bestraft.

In der 79min wird Dennis Enzeroth gut 25m vor dem Kaufunger Tor von den Beinen geholt.

Den fälligen Freistoß knallt er selber mit seiner linken Klebe zum verdienten 1:1 in die Maschen.

Abpfiff!

Fazit: Auch im dritten Spiel dieses Jahres bleiben die Alten Herren ungeschlagen.

Die Mannschaft steigert sich in der zweiten Halbzeit, zeigt Moral und holt sich einen verdienten Punkt. Wie schon im Hinspiel zeigt die Mannschaft eine gute Leistung gegen Kaufungen.

Nächsten Freitag 7.4 19Uhr tritt die AH zum Derby in Kirchberg an.

SSV: Marc Steinhäuser – Carsten Schmidt – Joachim Hattwich, Bastian Pies  –Thorsten Steinfadt, Jörg Domke – Dennis Enzeroth, Thomas Niemeyer, Vladi Gro – Steffen Dietrich, Michael Heeß – Stefan Engel, Jürgen Ickler

Tore: 0:1 Marco Bischoff (12.), 1:1 Dennis Enzeroth (79.)

Schiedsrichter: Markus Pondruff (Habichtswald)

Spielbericht: Thorsten Siebert-Gutbier

   
© 2020 SSV Sand 1910 e.V. - Fußball. Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.